Das biete ich Ihnen


Eine kompetente Begleitung in herausfordernden Lebenssituationen in Anspruch zu nehmen, fördert Ihr psychisches Gleichgewicht nachhaltig.

Sie überwinden nicht nur die Hindernisse, sondern gehen gestärkt aus der Krise.
Dabei lernen Sie sich selbst besser kennen und verändern die Sichtweise auf Ihre Lebensumstände, wie es Ihnen guttut.


Der von mir praktizierte Systemische Ansatz berücksichtigt immer auch Ihr Umfeld. Als mehrfach zertifiziertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e.V. (DGSF) ist es mir ein besonderes Anliegen höchste fachliche Kompetenz zu gewährleisten.

Mir ist wichtig, Sie klar, verständlich und empathisch zu begleiten.
Sie erarbeiten umsetzbare Strategien.

Ich freue mich auf Sie! 


Symbol Einzeltherapie

Einzeltherapie



  • Hilfe bei Entscheidungs-schwierigkeiten
  • gesunde Grenzen leben
  • Emotionen spüren und hilfreich ausdrücken
  • Umgang mit Impulsivität
  • Akzeptanz des eigenen Körpers
  • Zeitmanagement
  • Stärkung des Selbstwerts
  • Bleiben oder gehen?
  • Singleberatung


  • Hypnosystemische Trauerbegleitung





Symbol Paartherapie

Paartherapie


  • Beziehungsqualität steigern
  • respektvolle Kommunikation
  • Optimierung der Alltagsherausforderungen
  • Umgang mit Seitensprung & Co
  • wieder Lust an der Lust finden


  • Entscheidungsfindung bei Trennungsgedanken,
  • Begleitung bei Trennungen
  • respektvolles Beziehungsende


  • Begleitung bei Kinderwunsch
  • Begleitung in der Schwangerschaft
Symbol Kindertherapie /Jugendtherapie

Kindertherapie

Jugendtherapie

  • Selbstwert
  • Motivation
  • Prüfungsangst
  • Mobbing


  • Unterstützung bei Trennung der Eltern
  • Förderung der Selbstwirksamkeit 
  • Ressourcenarbeit
Symbol Familientherapie

Familientherapie


  • Geschwisterrivalität
  • schwarze Schafe
  • stur und pubertär
  • Ablöseprozesse (Eltern-Kind) gelingen lassen

  

  • Elterncoaching
  • Patchworkfamilien


  •  Familie feiern

Hypnosystemische Trauerbegleitung

Der Tod beendet das Leben - aber nicht die Liebe zum Verstorbenen.

Im Äußeren die Abwesenheit des geliebten Menschen realisieren und akzeptieren - 
im Inneren eine neue Beziehung zu ihm finden.